Promo

Outbound Motorhome Products

entwickelt und produziert innovative, qualitativ hochwertige Produkte mit einem individuellen Style, der sich durch die gesamte Produktlinie zieht.
Mehr zum Dachfenster
Der Norden von Deutschland – konkret die Gegend von Usedom bis und mit Rügen – ist geprägt von einer Pflanze, dem Sanddorn. Der Sanddorn ist der wichtigste Vertreter der Familie der Ölweidengewächse (Elaeagnaceae), zu der auch die Ölweiden (Elaeagnus) gehören.  Sanddorn ein Superfood Sanddorn ist in der Alpengegend wenig bekannt. Und wenn, dann meist nur […]Weiterlesen
Komische Art die Reise mit einem Bericht über Bier zu beginnen – Bier ist nicht gleich Bier. Der Leser könnte denken, die DuBu’s sind dem Alkohol mehr als nur stark zugeneigt. Nein, wir sind keine Alkoholiker – auch gehören wir nicht den AA’s (Anonyme Alkoholiker) an. Es gibt auf der Welt halt einfach ein paar […]Weiterlesen
Nachdem nun die Stossdämpfer eingebaut sind, können wir nun in der Tat endlich losfahren. Wir fahren nach Illighausen und geben da noch meinen Volvo ab. Jetzt endlich – die Reise startet. Endlich – die Reise startet Am 1. August 2018 Morgens fahren wir über die Grenze bei Konstanz in Richtung Singen. Wir müssen noch beim […]Weiterlesen
Endlich hat das Warten ein Ende – unsere Honeymoon-Reise kann beginnen. Wir haben jedoch noch einen wichtigen Termin bei Overlandtechnics in Tuggen. Einen Crash-Kurs in Motoren-, Getriebe- und Automatentechnik kriegen wir verpasst. Montagmorgen, 30. Juli 2018 um 9 Uhr starten wir also mit Jörg den Kurs. Als wir unter dem Duro liegen sieht Jörg an […]Weiterlesen
Ein Kraut für süsse Mädels oder gar um hübsche Frauen zu betören? Mitnichten. Eigentlich kenne ich mich in Sachen Tee und Kräuter ziemlich gut aus, da ich gelernte Pharma-Assistentin bin. Während den letzten 30 Jahren habe ich noch einiges dazulernen dürfen, unter anderem auch von meiner Mutter die viel Wissen besitzt, was im Wald und […]Weiterlesen
Die Tage bis zum Startschuss mit dem Duro sind bald gezählt. Wir freuen uns riesig und sind gespannt was wir alles erleben dürfen. Startschuss mit dem Duro Doch bevor es endlich losgeht möchten wir uns zuvor noch bei Verwandten, Freunden und Bekannten herzlich bedanken. Wir durften ganz viel Hilfe und Unterstützung erfahren. Man kann sich […]Weiterlesen
Ja, auch wir wollen Strom im Womo haben. Und wir haben uns vorgenommen – wie bisher auch – die gesamte Elektrik im DuBu selber zu verbauen. Da gibt es aber ein klitzekleines Problem: wir beide haben von Strom soviel Ahnung wie ein Schaf Step tanzen kann. Wie also nun bringt man einem Schaf Step tanzen […]Weiterlesen
Autark sein – das wollen alle Womo- und Expo-Besitzer. Am liebsten Nonstop autark sein. Doch immer wieder gibt es so kleine alltägliche Gerätschaften wie Haarföhn der Frau oder der Rasierapparat des Mannes welche den freiheitsliebenden und unabhängigen Camper doch wieder an eine Steckdose zwingen. OK – manch einer wird jetzt sagen: «Hei, ich habe Solar auf […]Weiterlesen
Unser DuBu hat ein Dachfenster von Outbound erhalten. Warum wir uns für Outbound entschieden haben und wie der Einbau von statten ging wird hier geschildert. Wie bereits im Bericht Benelux und ein Dachfenster angekündigt, gehen wir in diesem Bericht näher auf das Thema Dachfenster ein. Ausschlaggebend war die schier unerträgliche Hitze im DuBu auf unserer […]Weiterlesen