Marokko Dodra

Das weltbekannte Valley of Fire

Das weltbekannte Valley of Fire

Der Valley of Fire State Park in Nevada ist weltberühmt für seine 40.000 Hektar leuchtend roten Azteken-Sandsteinfelsen, die in grauen und hellbraunen Kalkstein eingebettet sind, und beherbergt uralte versteinerte Bäume und Felszeichnungen, die mehr als 2.000 Jahre alt sind. Der Sandstein stammt aus der Jurazeit und ist ein Überbleibsel des Sandes, den der Wind zurückgelassen hat, nachdem die Binnenmeere zurückgegangen waren und sich das Land gehoben hatte.

Es gibt zwei Campingplätze im Valley of Fire mit insgesamt 72 Plätzen. Die Campingplätze sind mit schattigen Tischen, Grills, Wasser und Toiletten ausgestattet sowie Strom- und Wasseranschluss für RV’s. Eine Entsorgungsstation und Duschen sind vorhanden. Das Campen ist auf 14 Tage innerhalb eines Zeitraums von 30 Tagen beschränkt und kostet 20$ pro Fahrzeug und Nacht.

Die Anfahrt ab Las Vegas führt über den Südeingang. 

Die GPS-Koordinaten sind: 36.42921, -114.51474

Wer mehr wissen will, findet auf der Website des Parks zusätzliche Infos zu Wetter, Strassenverhältnissen und Trails.

 

Kurze Ausschnitt aus dem Animationsfilm Abominable zur Erklärung was Whoop Snakes sind. Copyright bei Universal Studios

Wer mehr wissen will wie wir zurück nach den USA gekommen sind, findet hier weitere Infos.

Wir sind Claudia und Thomas und möchten mit unserem Blog und unseren Tipps Anregungen geben und die Fantasie ankurbeln.

Post a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.